Composers A-Z ->

Wolfgang Niedecken

Wolfgang Niedecken (Photo: Tina Niedecken)  

Wolfgang Niedecken (DE) – Kyrie Eleison

Wolfgang Niedecken about his piano piece „Kyrie Eleison“:

„Ich oute mich jetzt einfach mal als Kulturbanause, jedenfalls was meine frühe Jugend betrifft: Beethoven trat erst in mein Leben, als ich – 14 jährig – den Chuck Berry Song „Roll Over Beethoven“ in der Beatles-Version hörte. Ich war angefixt. Im weitern Verlauf meines Lebens habe ich demnach immer aufgehorcht, wenn sein Name fiel und gelernt, dass dieser Rheinländer stets ein unangepasster Zeitgenosse war. Was mir schon mal sehr imponierte. Okay, das mag nur eine Sekundärtugend sein, aber über sein unfassbares Werk zu urteilen, maße ich mir erst gar nicht an. Da gibt es Berufenere als den Sänger einer Rock `n Roll Band. Ich könnte mir jedenfalls vorstellen, dass er Verständnis für meinen kleinen Beitrag zum Beethovenjahr hätte.“

Piano piece „Kyrie Eleison“ – in concert:

30th August 2018 – world premiere – Klavierhaus Klavins, Bonn – Susanne Kessel, piano

Wolfgang Niedecken (*1951)

geboren in Köln – Musiker, Texter und Maler.

Von 1970-1976 Studium der freien Malerei an der FHBK, den Kölner Werkschulen. 1976 gründete er die Kölschrock-Gruppe BAP. 1981 überregionaler Durchbruch in den deutschsprachigen Ländern mit seinem 3. Album. Inzwischen sind 18 Studio, 7 Live und 5 Soloalben von W.N. erschienen und er ist wiederholt für sein gesellschaftspolitisches Engagement ausgezeichnet worden.

Unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse,

dem internationalen Beethovenpreis und von der Deutschen Phono-Akademie mit dem ECHO für sein Lebenswerk. 1992 war er Mitbegründer der Aktion „Arsch huh, Zäng ussenander“ gegen Rassismus, seit 2004 ist er Botschafter von „Gemeinsam für Afrika“ und 2008 gründete er die Hilfsorganisation „REBOUND“, die sich für die Re-Integration ehemaliger Kindersoldaten in Uganda und in der Demokratischen Republik Congo einsetzt. Zuletzt hat er in New Orleans sein 5. Soloalbum aufgenommen und ist seit Mai 2018 mit BAP auf Tour.

Website Niedeckens BAP