Komponisten A-Z ->

Norbert Laufer

Norbert Laufer (Germany)  

Norbert Laufer (DE) – Gedanken über eine Sextakkordkette

Piano piece „Gedanken über eine Sextakkordkette“ – Aufführungen

5. Juni 2016 – Uraufführung – Studio der Beethovenhalle, Bonn – Susanne Kessel, Klavier

Norbert Laufer (*1960)

Norbert Laufer, studierte zunächst Schulmusik, Englisch und Pädagogik in Köln. Komposition studierte an der Musikhochschule Köln bei Prof. Jürg Baur. Er arbeitet seit 1985 als Lehrer für Violine und Musiktheorie an der Städt. Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf. Ferner schreibt er als freier Mitarbeiter Musikrezensionen für die Rheinische Post (Düsseldorf). Als Komponist sucht Norbert Laufer die unmittelbare Zusammenarbeit mit den Musikern. Stücke entstehen größtenteils für konkrete Ensembles. Sein Schwerpunkt liegt derzeit in der Kammermusik. Auch die Begegnung mit anderen Künsten bildet einen wichtigen Aspekt seiner Arbeit: Er schrieb Musiken für die Bühne, für Performances und bezieht auch Texte auf vielfältige Weise in seine Kompositionen ein. In seinem Werkverzeichnis finden sich auch mehrere Kompositionen für den Instrumentalunterricht.  Website Norbert Laufer